Sonntagsbrunch am Blausee

Hast du Lust auf einen Ausflug ins Berner Oberland? Am wunderschönen Blausee schnupperst du nicht nur frische Luft, sondern kannst im Restaurant einen gemütlichen Sonntagsbrunch mit Köstlichkeiten aus dem Tal und aus der Bio-Fischzucht geniessen.

Der Naturpark Blausee im Berner Oberland ist ein bekannter und idyllischer Ausflugsort. Nicht nur für Spaziergänge rund um den See mit Picknickplätzen, Feuerstellen und einem Kinderspielplatz, sondern auch für kulinarische Stunden im Restaurant. Wir haben den Sonntagsbrunch getestet und sind sowohl vom Angebot wie auch vom Standort begeistert.

Was uns besonders geschmeckt hat?

Das vielseitige, regionale und teilweise aussergewöhnliche Frühstücksangebot hat es uns angetan. Bärner Meitschi Claudia strich sich die verschiedenen hausgemachten Konfi-Kreationen wie beispielsweise Erdbeer-Koriander, Himbeer-Thymian und Mango-Bergkräuter auf knuspriges Kernenbrot und luftigen Butterzopf.

Ich mag spezielle, selber gemachte Konfisorten, angerichtet in schönen Gläsern.

Das Highlight von Bärner Meitschi Nina war nebst der Käse- und Wurstplatte aus dem Kandertal, die getrockneten Frutigtaler Birnen und Äpfel. Eine gelungene Abwechslung zu den süssen Kuchen- und Schokoladen Desserts.

Bärner Meitschi Ramona stellte sich ein gesundes Müesli mit Haferflocken, Nüssen und Joghurt zusammen. On Top legte sie geschnittene, zwar nicht ganz saisonale Früchte, wie Kaki, Ananas und Drachenfrucht.

Unsere Fotografin Tanja entschied sich während dem Foto knipsen für ein Rührei mit ihren Lieblingszutaten Tomaten, Käse und frischen Kräutern. Das luftige Rührei wird frisch vom Koch zubereitet.

Spezialitäten aus der Bio-Forellenzucht

Der Blausee bietet die ideale Lebensgrundlage für Regenbogen- und Lachsforellen. Daher kommen Fischliebhaber definitiv auf ihre Kosten. Nebst der Blausee Fisch-Platte mit kalten Köstlichkeiten, gab es auch eine Lachsforelle in Salzkruste und passend dazu ein Glas Prosecco. Die Produkte der Blausee Bio-Forellenzucht können nicht nur beim Sonntagsbrunch gespeist, sondern auch vor Ort im Shop oder per Postversand bezogen werden.

Der Sonntagsbrunch ist ideal für gemütliche Stunden zu zweit, als Familie oder mit Freunden. Bis am 14. April 2019 kannst du das ausgiebige und vielfältige Frühstück jeweils von 09.00 – 14.00 Uhr für 45.- Franken geniessen. Wenn du länger am Blausee verweilen möchtest, kannst du im Hotel übernachten und im hauseigenen Spa die Seele baumeln lassen.

Und weil es so schön war, gibt es für euch ein paar Fotos extra:

Fotos: Tanja Kurt (Läser) Fotografie


Restaurant Blausee
3717 Blausee
Tel: +41 33 672 33 33
info@blausee.ch
www.blausee.ch

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit dem Restaurant Blausee. Wir wurden zum Brunch eingeladen. Du kannst dir aber sicher sein, dass auch solche Beiträge unsere ehrliche Meinung beinhalten.

Hinterlasse einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.