Silvester in Bern 2015

Alle Details zum Silvester 2016 findest du hier.

Die Tage im 2015 sind schon gezählt. Umso wichtiger deshalb jetzt deine Silvester Planung. Ein Überblick über die Möglichkeiten in Bern.

Unkomplizierter Silvester:

Ausgelassener Silvester:

  • Party “Spiel mit uns” in den Vidmarhallen. Dieses Jahr rund ums Thema „Der Goalie bin ig“: Neben der Silvestervorstellung des Stadttheaters mit Töggelichaschte, Torwandschiessen, Seppli versenken, Goalie-Bar und Oranje Corner, Frauenkabine und Herrenumkleide, Elektro-Dusche und Fanzone. Und natürlich fantastischen DJs, die das „Stade de Vidmar“ zur rauschenden Fanmeile machen. (Tipp: Vorher 4-Gang-Menu-Schlemmen im Le Beizli)
  • Goodtaste bietet in der Turnhalle die Party „La Grande Masquerade – 1985 Edition„.
  • Silvesterparty mit bluetox & bärnerplattä in der Mahogany Hall
  • Klinker Klub #14 Silvesterparty in der Dampfzentrale
  • Bierhübeli Silvesterparty „Das Bunte kommt zum Schluss“. (Tipp: Getreu dem Motto „Color up your Outfit!“ gibts für alle, die sich farbig kleiden, einen Getränkebon am Eingang).
  • Big Bang Party in der BEAExpo Halle 4.1
  • Mit Soul, Sixties-Trash und Hip-Hop ins neue Jahr im Schlachthaus Bern: Konzert mit «Red ’n‘ Jones» und danach Party mit den DJanes Sister Knister & Kami Katze.
  • Silvesterparty im Uptown auf dem Gurten mit den DJs von Radio Energy. Sozusagen „Äs Güschä Nöis!“.
  • Silvester im Dschungel im ISC Club.

Gediegener Silvester:

Was sind eure Tipps? Was haben wir vergessen?

2 Comments

  • Yves Käser
    2. Januar 2016 12:33

    Hallo Sandra

    Meine Freundin und ich haben aufgrund dieses Blog-Eintrages am Silvester die Tomoazobi-V orstellung im La Capella besucht.
    Ich habe etwas Neues kennengelernt, es war der absolute Hit und hat uns beiden mega Spass gemacht.
    Ich wollte dir an dieser Stelle Merci sagen 🙂

    E Gruess
    Yves Käser

    • Sandra
      2. Januar 2016 17:07

      Salut Yves, deine Rückmeldung schätze ich sehr! Super, dass ihr einen schönen und neuen Silvester Abend verbringen konntet! Äs gutes Nöis! Sandra

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.