Rondel’s Kleider-Flohmi

Am 24. Juli 2015 findet im Rondel der 1. Kleider-Flohmi gehostet von Bärner Meitschi statt. Du willst dabei sein? Dann hol dir hier alle Infos.

Rondel’s Kleider-Flohmi gehostet von Bärner Meitschi startet um 18 Uhr und bietet dir bis ca. 22 Uhr ein Shoppingerlebnis der Extraklasse: Einerseits präsentiert das Rondel tonnenweise Fundgegenstände, die im Club nie abgeholt wurden, darunter viele Markenklamotten. Der Erlös der Rondel-Verkäufe wird an das Rock und Pearl Ministry gespendet – eine Institution, die die Förderung einheimischer KMUs in Afrika bezweckt. Andererseits komplettieren weitere Austellerinnen und Austeller den Kleider Flohmi, ganz so, wie du es von den bekannten Bärner Meitschi Flohmis schon kennst. Deine Erlös als Aussteller gehört dir und wird nicht gespendet. Neben dem Shoppen gibts natürlich auch noch was fürs leibliche und musikalische Wohl. Nach dem Benefiz-Kleider-Flohmi findet dann ab 23 Uhr die Party „Soirée Rondelle“ mit den DJs Marlon Hoffstadt, Juli Lee und Le Berger statt, wobei Letzerer bereits während des Flohmis an den Plattentellern stehen wird. Mit Marlon Hoffstadt entert ein weiterer Durchstarter die DJ Kanzel im Rondel. Seine bisherige Karriere gleicht einem Leben auf der Überholspur. Innerhalb kürzerster Zeit startete er von 0 auf 100 und kann sich von Lob und Youtube-Klicks kaum mehr retten. Mit „Shake That“ hat der Deutsche einen Ohrwurm mit Hit-Potential kreiert. Denk dran: Alle Meitschi ohne High Heels haben an der Soirée jeweils gratis Eintritt! Hier gehts übrigens zum Facebook Event.

Du willst am Rondel’s Benefiz-Kleider-Flohmi als Austeller dabei sein? Für deine Bewerbung schreibst du bis Freitag, 19. Juni 2015 eine Mail an tschou@baerner-meitschi.ch mit folgenden Angaben:

  • Vorname Name
  • Alter
  • E-Mail Adresse und Telefonnummer
  • Links zu allfälligen Instagram- und Twitter-Profilen oder Blogs
  • Deine Motivation, wieso du am Kleider-Flohmi im Rondel teilnehmen möchtest
  • Ein paar Fotos, deiner besten Stücke im Verkauf

Es können ca. 12 Aussteller nach dem Prinzip „First Come First Serve“ berücksichtigt werden. Das heisst, dass die ersten 12 kompletten Bewerbungen dabei sind. Die Kosten pro Austeller-Tisch belaufen sich auf CHF 50. Du wählst, ob du alleine oder zu zweit ausstellen möchtest.  Wir stellen dir den Tisch in folgender Grösse zur Verfügung: Breite 183 x Tiefe 75 cm. Für den Rest deiner Ausstellung bist du selber verantwortlich (pro Tisch ist eine Kleiderstange erlaubt). Wir freuen uns, von dir zu hören!

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.