Mosaik bringt Techno-Dayparty nach Bern

Ein Partykonzept wie wir es sonst nur aus Berlin und New York kennen: Die Berner Veranstalter Mosaik Events nutzen dieses Wochenende unseren Hausberg für eine zweitägige Techno-Dayparty.

Während am Samstag in der Altstadt Laufbegeisterte am 35. Grand-Prix von Bern die „schönsten 10 Meilen von Bern“ geniessen, herrscht auf dem Hausberg ausgelassene Feierstimmung. Passend zum langen Pfingstwochenede bringen die Berner Veranstalter von Mosaik Events ein neues Party-Konzept nach Bern. Während zwei Tagen verwandeln sie den Gurten Pavillon zum Pavillonrama und bespielen die Location mit Techno-Klängen von internationalen und lokalen DJs. Neben altbekannten Lokalen-DJs wie Biru, der als Round Table Knight üblicherweise im Bonsoir auflegt, gastieren auch ausländische Newcomer wie Joris Delacroix am ersten Berner Dayrave – und beweist nebenbei auch gleich wie melodisch Techno doch sein kann.

Einziger Haken: Das Festival geht jeweils nur bis 22 Uhr. Haken? Nein! Genau das ist nämlich das Konzept einer Dayparty. Gefeiert wird zwischen 14 und 22 Uhr mit Blick auf die Stadt – und natürlich schön geschützt vor dem Regen im Gurten Pavillon mit Glasfront.

Das Konzept der ersten Techno-Dayparty stiess bereits beim Anlauf des Vorverkaufes auf so grosses Interesse, dass die Tickets innert kürzester Zeit restlos ausverkauft waren. Damit aber auch Kurzentschlossene und zu-spät-Gekommene diese erstmalige Dayparty erleben können, gibts bei der Gurtenbahn eine Tageskasse ab 13 Uhr. Nicht vergessen: First come – first served.

Mosaik_Web

Mosaik: Alles andere als 0815-Events

Die Berner Veranstalter von Mosaik Events schwören altbekannten Event-Konzepten und Parties in der Regel ab. So tanzt man zum Sound der Mosaik-DJs entweder in luftiger Höhe auf dem Gurten, irgendwo in der hinteren Längasse an einer Waldparty, im 1920er-Jahre-Outfit an der Aare oder auf einem umfunktionierten Wagen an der Streetparade. Bereits zum zweiten Mal ist die Crew mit ihrem Lovemobil an der diesjährigen Streetparade vom 13. August 2016 vertreten. Ein kleiner Vorgeschmack und mehr Infos dazu gibts auf ihrer Webseite. Nur soviel vorweg: #GoldenGods #StayTuned #RaveOn

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.