Die besten Salate in Bern

«Wo gibt es in Bern den besten Salat?», haben wir euch gefragt und ganz viele tolle Tipps erhalten, die wir mit Freude getestet und unsere Favoriten hier für euch zusammengestellt haben.

Lötschberg

Mit Abstand am häufigsten genannt wurden die Salate im Restaurant Lötschberg. Zu Recht, finden wir, denn das Grünzeug wird grosszügig mit Käse angerichtet. Tête de Moine, Sprinz, Bloderkäse oder Waadtländer Tomme stehen zur Auswahl. Ausserdem kannst du die Grösse deiner Portion deinem Hunger anpassen (klein, mittel und gross). Ein weiteres Plus: die karamellisierten Nüsse oder Sonnenblumenkerne, die dem Salat etwas Crunch verleihen und perfekt mit dem Käse harmonieren.

11.- bis 24.-
Zeughausgasse 16, 3011 Bern
lotschbergbern.com
loetschbergbern

Effinger

Das Effinger ist zwar vor allem als Kaffeebar bekannt, aber es gibt im gemütlichen Lokal beim Hirschengraben auch eine kleine Mittagskarte. Besonders gerne komme ich hierher, wenn mir nach einem leichten Sommersalat ist. Die grosse Schüssel mit Blattsalat kann man wahlweise mit italienischer oder französischer Sauce haben und mit Hummus & Oliven, Ziegenkäse oder Rohschinken & Parmesan ergänzen. Dazu gibt es leckeres Steinofenbrot so viel du willst.

11.- bis 17.50
Effingerstrasse 10, 3011 Bern
effinger.ch
effingerbern

Dean & David

Das Dean & David beim Hirschengraben ist perfekt für ein gesundes Zmittag. Die Auswahl an Salaten, healthy Bowls, Smoothies und Säften ist riesig. Toll finde ich, dass man einerseits aus dem bestehenden Menü auswählen oder sich eine eigene Salatkreation zusammenstellen kann. Am besten informierst du dich schon im Voraus auf der Website über das Angebot, dann musst du an der Theke nicht zu lange studieren. Ein Highlight sind auch die leckeren Salatsaucen sowie dass es vegane, gluten- und laktosefreie Optionen gibt.

ab 17.40
Hirschengraben 10, 3011 Bern
deananddavid.ch
deananddavid_schweiz

Freibank

Abseits vom Trubel der Innenstadt, habe ich im Restaurant Freibank im Wankdorf City Quartier einen feinen Salat auf der Menükarte entdeckt. Der bunte Blattsalat mit gerösteten Kernen und hausgemachtem Dressing kann nach Belieben mit Hobelkäse von der Alp Grindel, hausgemachtem Pastrami, Rauchforelle von der Fischzucht Rubigen oder saisonalem Brotaufstrich ergänzt werden. Dazu wird feines Ruchbrot serviert.

12.50 bis 21.50
Stauffacherstrasse 82, 3014 Bern
freibank.ch
freibankbern

Flavour Kitchen

Im Restaurant Flavour Kitchen auf dem Areal des Inselspitals gibt es täglich wechselnde Mittagsmenüs und leckere Salate mit Poulet und Croutons, Hüttenkäse und Ei oder vegan mit Gemüse und Nüssen. Daneben gibt es auch fast immer einen Saisonsalat, zum Beispiel sehr lecker: Nüsslisalat mit karamellisierten Nüssen, Ziegenkäse im Speckmantel und Feigen an Balsamico-Dressing. Die Preise sind übrigens mit 13 bis 15 Franken pro Salat auch sehr vernünftig.

tbd
Freiburgstrasse 3, 3010 Bern
flavourkitchen.ch
flavourkitchen_bern

toi et moi

Das toi et moi besticht durch seine zentrale Lage direkt beim Bahnhof. Die Menükarte hat für alle etwas zu bieten. Salatmässig hast du die Wahl zwischen Nüsslisalat mit Speck und Ei, Chèvre Chaud und veganer Buddha Bowl. Ich habe mich für die Bowl mit Qunioa und Falafel entschieden und war vor allem von den knusprigen Kichererbsen-Bällchen sehr angetan. Perfekt für alle, die Lust auf einen ungezwungenen Restaurant-Zmittag haben. Allerdings nicht ganz günstig.

16.50 bis 27.50
Bahnhofplatz 2, 3011 Bern
toietmoi.ch
toietmoi_bern

The Lunch Box im Florian Caffè & Bar

Das Florian Caffè & Bar und The Lunch Box haben sich für ein neues Pop-up zusammengetan. 7 Tage in der Woche gibt es nebst den beliebten California Style Burritos, die du vielleicht noch vom Gurten Festival her kennst, einen richtig leckeren Salat mit saisonalem Gemüse, Rotkraut und allerlei Sprossen. Die grosszügige Portion kostet 12.- und kann mit Poulet, Beef oder Seitan ergänzt werden (+ 6.-). Bist du im Home-Office und nicht in der Nähe vom Bahnhof? Kein Problem! Via foodnow.ch kannst du dir den Salat bequem nach Hause liefern lassen.

12.- bis 18.-
Bahnhofplatz 10, 3011 Bern
florian-bern.ch
thelunchboxch

Wylerbad

Während der Sommersaison von Mai bis September gibt es im Beizli im Wylerbad bunte Salatschüsseln. Der Basismix, bestehend aus Gartensalat, Sommergemüse und gerösteten Kernen, kannst du mit grilliertem Poulet, Fischknusperli, Bio Fetakäse, mariniertem Bio Tofu aus der Schweiz, Erbsen-Guacamole oder Hummus erweitern. Die Portion ist grosszügig und nebst dem hausgemachten Dressing wird auch eine vegane Vinaigrette angeboten.

11.- bis 19.50
Scheibenstrasse 65, 3014 Bern
wylerbeizli.ch

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.