Bon Weekend

Das nächste Wochenende ist in Sicht und wir haben wie immer die Berner Perlen der Veranstaltungen für dich rausgesucht.

 

Donnerstag, 9.4.2014

  • Jeans for Jesus: Die Berner Band zelebriert ihren Tourabschluss 2015 in der Rössli Bar mit ihren besten Songs.
  • Patrick Bishop @ Marta: Und noch ein Tourabschluss. Die Mitglieder von Patrick Bishop erinnern an die schönsten Erlebnisse ihres letzten Albums. Die Tickets sind zwar schon weg, es gibt allerdings eine Warteliste.
  • Kleiner Freitag im ISC: Der kleine Freitag findet am Donnerstagabend ab 21 Uhr statt. Der Eintritt für die Party im ISC ist gratis – das macht doch mal Laune auf den grossen Freitag.

 

Freitag, 10.4.2015

  • Expo-vente im Apfelgold: Die welsche Buchhandlung sérendipité veranstaltet zum zweiten Mal im Apfelgold einen Magazin-Verkauf. Stöbern kannst du von 13 bis 19 Uhr.
  • Bon Lieu Special im Club Bonsoir: Wie wärs mal wieder mit einem Abstecher ins Bonsoir? Am Freitag lohnt es sich besonders, denn DJ Maseo von De La Soul steht hinter den Plattentellern.

 

Samstag, 11.4.2015

  • Design Festival Bern ’15: Die kreativsten Designer aus Bern zeigen am 11. und 12. April ihre Werke im Progr Saal und in der Stadtgalerie. Ausserdem kannst du am Design Festival an diversen Workshops teilnehmen und spannenden Talks zuhören. Und nicht nur für das Auge gibt es Goodies; Essstände und Bars sorgen fürs leibliche Wohl und Live Acts machen Stimmung. Unser heisseste Wochenendtipp!
  • Amuse Bouge – der Essenstanz: Das Kapitel Bollwerk lädt wieder zur halbjährlichen Amuse-Bouge-Serie unter dem Motto “zuerst den Gaumen verwöhnen, um danach bei Tanz guten Tönen zu frönen” und serviert ein Fünf-Gang-Menü. Die Kalorien kannst du anschliessend gleich verbrennen, indem du das Tanzbein zur Musik schwingst.
  • Stephan Imobersteg & Patina im Barbière: Mit zwischen Melancholie und Freude pendelnder Musik wird die Barbière-Konzertreihe abgeschlossen. Es klingt eben wie Patina.

 

Sonntag, 12.4.2015

  • Durch die Gänge – mit Jumi: Geniesse ab 18.30 Uhr die wildesten Käse- und Fleischköstlichkeiten von Jumi inmitten der tierischen Kulisse des Naturhistorischen Musuems. Lies unseren Bericht zum letzten Schlemmerlebnis mit Jumi.

 

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.