Beans & Nuts: vegane Bowls im Liebefeld

Seit Mitte Juni gibt es bei Beans & Nuts im Liebefeld vegane Köstlichkeiten zum dort essen oder als Take Away: Smoothie Bowls, Avo Toast, Hummus, Kurkuma Latte und vieles mehr. Alles vegan. Alles gesund.

Am Kohlenweg 37 unweit des Liebefeld Parks befindet sich seit Anfang Sommer nicht mehr nur die Kickbox Schule Leone Academy, sondern neu auch das Café Beans & Nuts. Im Eingangsbereich des Gyms haben die beiden Freundinnen Nadine und Sabrina eine Bar und einige Tischchen aufgestellt und servieren von Mittwoch bis Samstag vegane Snacks und Menüs.

Vegan und gesund

Ich habe die beiden an einem Donnerstagmittag besucht und wollte wissen, wie sie auf die Idee kamen, das Beans & Nuts zu eröffnen. Die zwei jungen Bernerinnen haben sich schon immer für gesunde Ernährung, die lecker schmeckt, interessiert und wollten den Sprung in die Selbstständigkeit wagen. Nadine, die teilzeit als Flight Attendant arbeitet, liess sich in den Restaurants auf der ganzen Welt von farbenfrohen Smoothie Bowls inspirieren und wollte das Konzept von gesunder veganer Ernährung nach Bern bringen. Und ich muss den beiden recht geben: Etwas Vergleichbares wie das Beans & Nuts gibt es bei uns noch nicht. Da erstaunt es auch nicht, dass das Café trotz seiner etwas versteckter Lage gut besucht ist.

Süss und salzig

Während ich mit Nadine und Sabrina plauderte, bereiteten sie mir eine Smoothie Bowl zu. Ich habe mich für „On the Green Side of Life“ entschieden; mit Bananen, Mango, Green Powder, Zitrone und Pflanzenmilch. Getoppt werden alle eiskalten Bowls mit selbstgemachtem Granola (mega fein!), Früchten und Nussbutter. Wer will, kann seine Bowl oder den Smoothie gegen einen kleinen Aufpreis mit diversen Extras wie etwa Kakao Nibs, Chia, Hanfsamen oder Maca anreichern. Und was ich besonders cool finde: Jede Bowl und jeder Smoothie kann mit pflanzlichem Proteinpulver von VivoLife ergänzt werden.

Auch für jene, die es lieber salzig als fruchtig-süss mögen, hat Beans & Nuts etwas im Angebot: Hummus Plättli mit Sauerteigbrot, Avocado Toast  und eine wöchentlich wechselnde salzige Bowl – zum Beispiel mit Vollkornpenne und Grillgemüse. Das Sauerteigbrot beziehen sie übrigens von der veganen Berner Bäckerei BakeryBakery. Die Cremeschnitten oder Nussgipfel von BakeryBakery suchst du bei Beans & Nuts allerdings vergeblich. „Wir haben uns dazu entschieden, gesunde pflanzenbasierte Lebensmittel möglichst ohne raffinierten Zucker zu verkaufen“, erklärt mir Nadine. Dafür produzieren sie selber kleine süsse Snacks wie Peanut Butter Cups oder Protein Balls, die grösstenteils ohne zusätzlichen Zucker oder Weissmehl auskommen.

zum Menü

Food Truck und Privatevents

Das Beans & Nuts kann man auch für Privatevents mieten – zum Beispiel für ein Geburtstagsfest mit der ganzen Familie oder eine Bachelorette Party. Und von Zeit zu Zeit sind Sabrina und Nadine mit einem Food Truck unterwegs und servieren ihre veganen Leckereien unterwegs. Momentan machen sie dies noch sporadisch, im nächsten Jahr wollen sie aber regelmässig und an fixen Standorten mit dem Food Truck präsent sein.

Fazit

Ich finde das Beans & Nuts super! Das unkomplizierte Café ist eine tolle Abwechslung zum klassischen Brunch und die Smoothie Bowls sind sehr lecker und von der Portion her nicht zu klein. Sympathisch finde ich auch, dass man sich während der (kurzen) Wartezeit gratis Wasser mit frischer Minze einschenken darf . Schade ist einzig, dass es keine Aussensitzplätze gibt. Aber bei schönem Wetter nimmt man die Bowl einfach to go und geniesst sie nach einem kurzen Spaziergang im Liebefeld Park auf einem Bänkli.

Beans & Nuts
LEONE ACADEMY
Carba Center, Eingang Süd
Kohlenweg 37 / Waldeggstrasse 37

3097 Bern/Liebefeld

hello@beansandnuts.ch

Fotos: Yasmina Heni (purplelens.ch)

Bärner Meitschi wurde von Beans & Nuts zum Zmittag eingeladen. Du kannst dir aber sicher sein, dass auch dieser Beitrag wie immer unsere ehrliche Meinung enthält. 

Leave A Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.