10 vernetzte Bärner Mamis

Muttertag Bärner Mami

Passend zum Muttertag überreichen wir kleine digitale Blumensträusschen an zehn vernetzte Bärner Mamis, die uns inspirieren. 

Auch nach über dreissig Jahren ist mein Mami noch immer meine grösste Inspiration. Ich habe riesigen Respekt davor, wie Eltern die Herausforderung, einem kleinen Menschen die Welt zu erklären, anpacken. Als kleines Symbol verteile ich zur Feier der Mütter zehn digitale Blumensträusse an vernetzte Bärner Mamis.

Debora Baumann aka Dby

Debora Baumann

In ihrem Blog «Style by Dby» vereint sie ihre Leidenschaft für Kommunikation und Fashion. Nicht nur dort findest du Inspirationen der Fashion Stylistin, sondern auch auf Pinterest und Instagram. Sie ist Bärner Mami von zwei Jungs.

Nadia Meier aka @froumeier

Nadia Meier Ava

Sie begeistert als @froumeier mit ihrem Wortwitz nicht nur auf Twitter, als Effianerin gestaltet und vernetzt sie auch offline als wunderbare Gastgeberin in der neuen Coworking/Kaffeebar von Bern. Sie ist Bärner Mami von zwei Kindern.

Barbara Hess aka Pictura

Barbara Hess

Alle Jahre wieder hübscht sie mit dem Avatarday die Profilbilder in der Online-Welt auf. Als @pictura gehört sie auf Twitter zu den Schweizer Damen der ersten Stunde. Schön, ist die Fotografin auch heute noch dort anzutreffen. Sie ist Bärner Mami eines Mädchens.

Nicole Gerber aka Nicolissa

Nicole Gerber

Nicolissa engagiert sich nicht nur für nachhaltige Themen in ihrem gleichnamigen Blog, sie setzt sich mit dem Projekt «Quartiergeist» auch dafür ein, dass Instagram-Bilder nicht ganz so schnell von der Bildfläche verschwinden. Sie ist Bärner Mami eines Mädchens.

Ana Kummer aka Irongirl

Ana Kummer

Teilt online ihre Leidenschaft zum Sport und ihre Erfahrungen on the «Way to Irongirl». Mit der «Woman Only»-Gruppe will sie auch andere Frauen für Sport begeistern. Sie ist Bärner Mami eines Mädchens.

Andrea Jansen aka @jansenreistrum

Andrea Jansen

Musste man früher den TV einschalten, um mit Andrea auf Reisen zu gehen, reicht heute ein Klick auf ihren Instagram-Account oder du folgst der Exil-Bernerin als @jansenreistrum auf Twitter. Sie ist Bärner Mami von zwei Kindern.

Karin Näf aka Stylehäppchen

Karin Näf

Ihr Blog «Stylehäppchen» ist für heiratsfreudigen Frauen eine willkommene Abwechslung zu den altbackenen Hochzeitsheftli, die am Kiosk rumliegen. Mit Liebe pflegt sie auch ihren Instagram-Account. Sie ist Bärner Mami von zwei Kindern.

Miriam Cavegn aka Freulein Mimi

Miriam Cavegn

Bloggt als «Freulein Mimi» über Selbstgemachtes und verkauft online auch einige der Stücke. Im ganz analogen Lädeli in Bern bietet sie übrigens auch Nähkurse an. Sie ist Bärner Mami von zwei Mädchen.

Sandra Denier aka Bärner Meitschi

Sandra

Ja, auch unter den «Bärner Meitschi» gibt es ein Mami. Nebst dem Blog gibt Sandra etwas privatere Einblicke auf Instagram oder Twitter. Sie ist Bärner Mami eines Mädchens.

Der 10. digitale Blumenstrauss

 

Der geht an alle anderen wunderbaren Mamis da draussen. Egal ob vernetzt oder nicht. Egal ob in Bern oder Zürich zuhause. Diese kleine Aufmerksamkeit haben alle mehr als verdient. Lasst euch feiern!

Ist dir übrigens aufgefallen, wie viele Mädchen es beim Nachwuchs dabei hat? Wir «Bärner Meitschi» müssen uns um Nachfolgerinnen definitiv keine Sorgen machen. 🙂

Beitragsbild: Pixabay

2 Comments

  • 9. Mai 2016 20:49

    Vielen vielen Dank für den ganz wunderbaren digitalen Muttertagsstrauss! Ich hab mich irrsinnig gefreut!

    Die ganzen Bärner Meitschi sind mir sehr wohl und direkt aufgefallen! Vielleicht ist ja das eine oder andere Schreibtalent dabei?

    Übrigens, WOMEN ONLY by BigFriends ist der Hauptverdienst von Bettina Sahm! Auch ein Bärner Mädchen Mami!! Ich bin nur ein Sprachrohr und aktives Community-Wesen;-)

    • Jrene
      9. Mai 2016 21:32

      Deine wäre wohl vom Alter her die nächste 🙂 Na? 🙂

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .